17.04.2021 – Mission TÜV – Das Finale

Heute war es soweit. Die DR ist auf eigenen Rädern zur Werkstatt gefahren, um am Montag dem TÜV vorgestellt zu werden. Nachdem ich noch die vorderen Bremsbeläge gewechselt habe, habe ich den Prüfungstermin vorgezogen. Denn eigentlich wollte ich noch auf die Gleitschiene aus Holland warten. Leider verzögert sich der Versand.

Sorry für die üble Bildqualität. Die Kamera hing am Sturzbügel und ich hab die Vibrationen vom Einzylinder unterschätzt.

Jetzt heißt es „Daumen drücken“. 🙏🏻🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.