14.03.2021 – Hintenrum nakisch

Ich habe ein paar Stunden am Wochenende genutzt und das Heck der DR demontiert. Leider hat sich in Vergangenheit eine Mäusefamilie darin breit gemacht. Zu Glück nichts angeknabbert, aber den in Heck verstauten Lappen als Pipi-Klo benutzt. Dementsprechend hat es dahinten auch geduftet.

Unter der linken Seitenverkleidung hat sich ordentlich Kettenfett angelagert, welches ich jetzt erstmal entfernen kann. Mal sehen, was ich wegbekommen, ohne das Mopped zerlegen zu müssen.

Unter der rechten Seitenverkleidung habe ich mir die Verlegung der Hinterradbremsleitung angeschaut und ein üble wellige und riefige Bremsscheibe ausgemacht. Also die muss unbedingt getauscht werden, die Mindestdicke ist deutlich unterschritten.

Übrigens der Motorradheber ist ne coole Sache. Je nachdem wo der Heber unter dem Motor platziert wird, hebt das Mopped das vordere oder hintere Rad. Das Motorrad steht sehr stabil, da wackelt nix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.